X

IHC 423 springt ab und zu nicht an.

08.08.2022 19:33
avatar  Lucas
#1 IHC 423 springt ab und zu nicht an.
Lu
Öfter´s hier

Mein IHC 423 BJ.69 springt ab und zu nicht an. Dann zieh ich per Hand den Keilriemen ein paarmal an, dann springt er wieder an. Kann es am Anlasser liegen das der Mal klemmt?
Ich habe das Gefühl als wenn da ein
Nullpunkt wäre. Wer kann mir helfen?


 Antworten

 Beitrag melden
09.08.2022 00:38
#2 RE: IHC 423 springt ab und zu nicht an.
avatar
Admin

Hallo Lucas

So wie du das beschreibst, könnte es am Anlasser liegen.
Hast du es auch wohl mal, das beim Starten der Anlasser ins leere greift und man nur ein deutliches surren hört ?
Eventuell ist der Magnetschalter im Anlasser defekt, der das Zahnrad des Anlassers antreibt.
Ist dir da mit der Zeit ggf. Diesel von den Rücklaufleitungen auf den Anlasser/Lichtmaschine getropft, was sich dann in den Anlasser/Lichtmaschine gekrochen ist ?
Ist die Batterie denn auch noch gut und hat genügend Leistung ?
Wie viele Betr.-Std. hat der IHC 423 auf der Uhr ?

Was meinen die anderen dazu ? Hier ist eure Hilfe gefragt....

Hinweis am Rande:
Vielleicht helfen uns ein paar gute Bilder vom Ist-Zustand des Anlassers/Lichtmaschine weiter. Auch gut wäre ein Video vom Startvorgang, Solltest du keinen YouTube-Kanal haben, wo du ein entsprechendes Video hochladen kannst, dann kannst du auch kostenlos (ohne Anmeldung) ein Video bei www.workupload.com hochladen. Nachdem das Video von dir dort hochgeladen wurde, kopierst du den angezeigten Link und fügst ihn hier in den Beitrag wieder ein.

LG, Alfred

Land-Forum.de ist die Community für Landtechnik, Landwirtschaft und LandlebenLandwirte und Landfrauen treffen
sich auf Land-Forum.de

 Antworten

 Beitrag melden
10.08.2022 07:59
avatar  844XLa
#3 RE: IHC 423 springt ab und zu nicht an.
84
Praktikant

Guten Morgen.
Bei den beschriebenen Problemen kommt bei mir der Zahnkranz des Schwungrades in Verdacht.
Die 3-Zylinder-Motoren bleiben beim Abstellen kurioser Weise nur auf 3 verschiedenen Stellen stehen - frag mich jetzt nicht warum, es ist aber so. Das heißt, das Ritzel des Anlassers muss auch nur auf einer dieser 3 Positionen in den Zahnkranz einspuren.
Durch das häufige Einspuren des Ritzels auf der gleichen Position, bildet sich mit der Zeit ein Grat am Zahnkranz des Schwungrades. Dieser Grat verhindert irgendwann das Einspuren des Ritzels und es kommt zu den oben genannten Problemen.
Wenn du den Motor am Riemen ein Stück weiter drehst, kann das Ritzel wieder einspuren und der Schlepper startet wieder.
Ich hatte das Problem auch mal. Ich habe den Anlasser abgebaut und durch die Öffnung mit einem Dremel die Zähne des Zahnkranz entgratet. Dabei den Motor am Riemen immer ein Stück weiter drehen. Seit dem läuft er wieder einwandfrei.
Ich vermute, es ist bei dir genauso.

Gruß Holger


 Antworten

 Beitrag melden
12.08.2022 15:36
avatar  Lucas
#4 RE: IHC 423 springt ab und zu nicht an.
Lu
Öfter´s hier

Hallo
Die Batterie ist in Ordnung.
Etwas über den Anlasser oder die Lichtmaschine ist auch nicht gelaufen.
Das mit dem Zahnkranz hört sich plausibel an. Wie viel Zähne hat denn der Zahnkranz? Kommt ich da gut hin?
Danke für die bisherigen Antworten.
Gruß Lucas


 Antworten

 Beitrag melden
12.08.2022 15:42
avatar  Lucas
#5 RE: IHC 423 springt ab und zu nicht an.
Lu
Öfter´s hier

P.S. Ein Surren das der Anlasser durchläuft hört man nicht.


 Antworten

 Beitrag melden
12.08.2022 18:58
avatar  533
#6 RE: IHC 423 springt ab und zu nicht an.
avatar
533
Praktikant

Hallo Lucas

Im Anhang unten findest du ein paar Skizzen und ET-Nummer (als PDF) vom Anlasser/Lichtmaschine des IHC 423.
Die könnten dir vielleicht beim Demontieren helfen.
Auf YouTube habe ich dann auch noch ein Video vom Aufbau/Zusammenbau eines Anlasser vom IHC gefunden, der vom Aufbau sehr indentisch ist.
Hier das Video dazu



Halte uns bitte auf dem Laufenden, woran es gelegen hat. Ein paar Bilder von der Reparatur wären auch geil.

12.08.2022 20:03
avatar  Lucas
#7 RE: IHC 423 springt ab und zu nicht an.
Lu
Öfter´s hier

Hallo 533
Danke für Deine Tipps. Mit meiner Reparatur dauert ein paar Tage ,aber ich denke nächste Woche bin ich schlauer.
Bis dann😎


 Antworten

 Beitrag melden
12.08.2022 21:02
avatar  844XLa
#8 RE: IHC 423 springt ab und zu nicht an.
84
Praktikant

Hallo Lucas.
Wenn das Ritzel wegen dem Grat nicht einspuren kann, sollte der Anlasser trotzdem drehen und das hört sich dann ziemlich unangenehm an.
Es kann aber auch sein, das der Anlasser garnicht dreht, weil die Kontakte im Inneren des Anlassers verschmutzt oder verschlissen sind.
So ein Anlasser ist eigentlich relativ simpel und selbsterklärend aufgebaut. Du kannst ihn ja mal abbauen und auseinander nehmen. Vielleicht sieht man den Fehler.
Wenn du den Anlasser in demontieren Zustand laufen lassen willst ( z.B. mit einem Starthilfekabel ) musst du den Anlasser irgendwo gut fixieren, sonst fliegt der.
Holger


 Antworten

 Beitrag melden
13.08.2022 09:08
avatar  Lucas
#9 RE: IHC 423 springt ab und zu nicht an.
Lu
Öfter´s hier

Hallo 844XLa
Den Anlasser muß ich ja sowieso ausbauen. Dann schau ich mir den erstmal an. Danach kann ich ja dann beim Zahnkranz schauen.
Danke und ein schönes WE.


 Antworten

 Beitrag melden
03.09.2022 16:24
avatar  Lucas
#10 RE: IHC 423 springt ab und zu nicht an.
Lu
Öfter´s hier

Hallo liebe Leute
Mein IHC springt wieder super an. Ich habe das Masseband erneuert.
Ich danke euch Recht herzlich für eure Antworten und werde dem Forum treu bleiben. Vielleicht kann ich ja auch Mal jemandem helfen.
Viele Grüße Lucas


 Antworten

 Beitrag melden
04.09.2022 13:59
#11 RE: IHC 423 springt ab und zu nicht an.
avatar
Admin

Hallo Lucas

Danke für die Rückmeldung. 👍
DA wäre ich jetzt nicht drauf gekommen, das es am Masseband gelegen hat. Das war ja dann noch eine sehr kostengünstige Reparatur.
Hoffe du hast nicht den ganzen Anlasser auseinander genommen ??

Wie ich auf deinem Bild sehen kann, hast du einen restaurierten IHC 423. Wenn du Bilder hast, dann gern hier im Forum posten. Wir würden uns über weitere Bilder und Beiträge von dir (aber auch von den anderen User des Forum) sehr freuen. Dafür ist das Forum da.

Im Bereich Landwirtschaft, Landtechnik und Landleben gibt es doch immer was zu berichten. Auch für Veranstaltungshinweise zu Oldtimertreffen oder Landtechnik Ausstellungen ist hier ganz viel Platz im Forum.

Vielleicht hast du (oder einer der anderen im Forum) ja Bock, deinen IHC 423 auf dem Landtechnik-Kalender 2023 zu verewiglichen. Nähre Infos dazu findest du hier: Land-Forum Kalender 2023: Deine Bildvorschläge

LG, Alfred

Land-Forum.de ist die Community für Landtechnik, Landwirtschaft und LandlebenLandwirte und Landfrauen treffen
sich auf Land-Forum.de

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!
Forenspende
Hallo !

Wir hoffen, dass dir unser Forum gefällt und du dich hier genauso wohlfühlst wie wir.

Wenn du uns bei der Erhaltung des Forums unterstützen möchtest, kannst du mit Hilfe einer kleinen Spende dazu beitragen, den weiteren Betrieb zu finanzieren.

Deine Spende hilft!

Spendenziel: 14€
308%